Ob Gewerbebau, Wohnungsbau, Ferienhäuser, Hotels oder Projektentwicklung – für gewerbliche und öffentliche Bauherren, Architekten, Projektentwickler, Generalunternehmer und Investoren gilt: der Wettbewerb und Kostendruck wächst, Technologien entwickeln sich permanent weiter. Umweltauflagen werden strenger. Und immer mehr Fördermittel sind in Zeiten des Klimawandels an ökologische Vorgaben geknüpft.